Entwicklung

Entwicklungsprozess

Zur Bereitstellung adäquater Problemlösungen stützen sich all unsere Projekte auf ausgereifte und bewährte Verfahren. Dadurch werden Projektrisiken minimiert und Entwicklungszeiten verkürzt. Unser Verfahren rückt die Business-Lösung in den Vordergrund, damit Sie sich voll und ganz auf Ihre Unternehmensziele konzentrieren können.

Wir verfolgen spiralenförmig, iterative Methoden und orientieren uns am „Wasserfallentwicklungsprozess“. All unsere angebotenen Softwarelösungen und –produkte müssen einen sich mehrfach wiederholenden Prozess durchlaufen. Diese Wiederholungen erstrecken sich nicht nur über den gesamten Entwicklungsprozess, sondern auch auf jede einzelne Entwicklungsstufe. Gemäß unseren Prinzipien haben wir unsere Abläufe für Projektmanagement, Analyse, Design, Entwicklung, Testphase, Inbetriebnahme und Wartung genau definiert.

 

Projektplanung und Informationsbeschaffung

  • Zielbestimmung für die Businessanwendung
  • Erstellung des Anforderungsprofils
  • Technische Empfehlungen
  • Festlegung des Spezifikationsgrades

Analyse

  • Anforderungsspezifikation an die Software
  • Fallindividuelle Analyse und Darstellung
  • Erstellung einer Matrix zur Nachvollziehbarkeit

Design

  • Darstellung der Struktur
  • Endversions- und Anfangsversionsdarstellung
  • Illustration der Verknüpfungen innerhalb des Gesamtprodukts
  • Schaubild des Datenflusses
  • Übersicht der Inbetriebnahme
  • Wireframe
  • Testplan

System Entwicklung

  • Anwendungsquellcode
  • Dokumentation
  • Testergebnisse der Einheiten

Testphase

  • Erstellung von Testszenarien
  • Abnahemkriterien des Kunden
  • Softwareumfeld der neuen Anwendung
  • Test jeder Einheit der Problemlösung
  • Integrationstest
  • Abnahmeprotokoll

Inbetriebnahme und Wartung

  • Integration der Anwendungen
  • Konkreter Plan der Inbetriebnahme
  • Anpassung der neuen Software an die neue Umgebung
  • Übergabe an das Wartunsteam
  • Wartung eingesetzter Anwendungen
  • Wartung archivierter Software

 

Unsere Methoden sind für Sie von Vorteil:

  • Kundenzentrierte und prozessorientierte Software-Entwicklungsmethoden
  • Schnelle Feedbackschleifen vom Geschäftskunden zu unseren Entwicklern und wieder zurück zum Geschäftskunden
  • Schnelle Produktkonzipierung und Produkterstellung durch die Verwendung von Prototypen
  • Möglichkeit Anforderungen und Designvorstellungen an das Produkt in den frühen Phasen des Produktlebenszykluses zu verfeinern
  • Focus auf der schnellstmöglichsten Implementierung der problematischen und hochpriorisierten Features
  • Möglichkeit der stufenweisen Bestätigung von Designfortschritten und die Bereitstellung einer kontinuierlichen Analyse und Abmilderung der Risiken
  • Qualitativ hochwertige Produkte in den vereinbahrten Budgetgrenzen

Comments are closed.